Das VSK-Spiellokal, kommt doch mal rein
Das VSK-Spiellokal, kommt doch mal rein

Der VSK ist ein gemeinnütziger Schachverein mit rund  30 Mitgliedern und drei Punktspielmannschaften.

 

Es gibt reichlich Gelegenheit seine schachlichen Fähigkeiten zu verbessern.

Neben dem Punktspielbetrieb werden freie Partien mit und ohne Uhr gespielt und gespielte Partien gemeinsam analysiert und Tipps ausgetauscht.

Es finden regelmäßig vereinsinterne Turniere statt, so gibt es einen Sommerpokal, eine Schnellschachmeisterschaft und eine Blitzmeisterschaft.

 

Auch der gesellige Teil kommt nicht zu kurz. Jedes Jahr gibt es ein Sommerfest und es werden gemeinsam externe Turniere von befreundeten Vereinen, z.B. in Ratzeburg,  besucht.  Der VSK ist auch jedes Jahr Gastgeber des Dähnepokals, an dem jeder interessierte Hamburger Schachspieler unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit teilnehmen kann. Einmal im Jahr werden die Schachfiguren mit den Karten getauscht und wer möchte macht beim Preisskat mit.

Einen schönen Jahresabschluss bildet regelmäßig die Weihnachtsfeier des VSK.

 

Wir freuen uns über neue nette Mitspieler jeden Alters und jeder Spielstärke.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Immer ansprechbar: Kassenwart Jürgen Thümler, 2. Vorsitzender Ralf Begier,Turnierleiter Axel Chmielewski, 1. Vorsitender Rudolf Angeli
Immer ansprechbar: Kassenwart Jürgen Thümler, 2. Vorsitzender Ralf Begier,Turnierleiter Axel Chmielewski, 1. Vorsitender Rudolf Angeli

Volksdorfer Schachklub von 1948 e.V.